Herzlich Willkommen zum  Kinderchor                  des Liederkranzes

Proben immer montags von 16:30 bis 17:15 Uhr in der Singstube 
im alten Schulhaus in Neckargröningen,
Hindenburgstraße 3, 71686 Remseck -
Neckargröningen.

Was uns antreibt: Spaß am Singen

 Im Kinderchor des Liederkranzes steht die Freude am gemeinsamen Singen im Mittelpunkt. Wir glauben, dass Singen eine wunderbare Möglichkeit ist, Kinder spielerisch in die Welt der Musik einzuführen. In unserem Chor lernen Kinder nicht nur ihre Stimme zu entdecken und zu entwickeln, sondern auch das Gefühl der Gemeinschaft und Zusammenarbeit, das beim Chorsingen entsteht.

Unser Angebot: Vom ersten Ton bis zum mehrstimmigen Gesang

 Unsere Chorleiterin, Monika Espy, eine erfahrene Sängerin und Mutter von zwei Kindern, leitet die Kinder mit Herz und Fachwissen an. Durch ihre umfassende Erfahrung im Chorgesang und ihre Ausbildung als Musikmentorin ist sie bestens darauf vorbereitet, den Kindern die Freude am Singen zu vermitteln. Mit einer Mischung aus kleinen Stimmübungen, einfachen Liedern und schließlich mehrstimmigen Stücken werden die Kinder schrittweise an die Welt des Chorgesangs herangeführt.

Viel mehr als nur Singen

 Neben dem Erlernen musikalischer Grundlagen legen wir großen Wert darauf, dass die Kinder durch das Chorsingen auch soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit und Selbstvertrauen stärken. Unser Ziel ist es, eine Umgebung zu schaffen, in der jedes Kind sich wohlfühlt und seine individuellen Fähigkeiten entfalten kann.

Einladung an alle musikbegeisterten Kinder

Wir laden alle Kinder, die Spaß am Singen haben, herzlich ein, Teil unseres Kinderchores zu werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – bei uns zählt die Freude an der Musik und am gemeinsamen Erleben.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie Ihr Kind die Welt der Musik

im Kinderchor des Liederkranzes entdecken! 

       Um die Aufsichtspflicht zu gewährleisten, müssen immer zwei Erwachsene (Chorleiter + Elternteil) bei den Proben anwesend sein. Kann dies nicht gewährleistet werden, muss die Probe ausfallen.

       Die Aufsichtspflicht beginnt mit Betreten des Proberaums durch die Kinder und endet mit Verlassen. Die Eltern sind für das pünktliche Bringen und Abholen ihrer Kinder bzw. deren sicheres nach Hause kommen verantwortlich.

       Abwesenheiten sind zeitnah mitzuteilen, sind voraussichtlich weniger als fünf Kinder für eine Probe anwesend, findet die Probe nicht statt.

       Von Eltern angefertigte Foto- und Filmaufnahmen, auf denen andere Kinder des Chors zu sehen sind, dürfen nicht in sozialen Medien geteilt werden bzw. sind die anderen Kinder unkenntlich zu machen.

 

       Werden Noten mit nach Hause genommen, so gilt hierfür ein Kopierverbot.

...mit Cocktails und es gibt auch einen ohne Alkohol

Weitere Auftritte unserer Chöre finden Sie unter der Rubrik Termine